Alpe Maritima Ossiacher See



Das Alpe Maritima in Annenheim am Ossiacher See weiß aufgrund der idealen Lage inmitten der Berg- und Seenwelt zu beeindrucken: während Winterurlauber die perfekte Lage am Fuße der Gerlitzen, nur 150 Meter von der Bergbahn, erwartet, genießen Sommerurlauber erholsame Stunden am resort-eigene Seegrundstück (700 m² mit Badeplatz) nur wenige Gehminuten von der Ferienanlage entfernt.

Das durch die Kärntner Berg- und Seenlandschaft geprägte Resort besteht aus 28 modernen Appartements mit 56 – 87 m². Alle Appartements verfügen über einen eigenen Garten oder einer Terrasse. Außerdem sind ausreichend Parkplätze und eine Tiefgarage direkt beim Resort vorhanden.

Eröffnung des Resorts: Frühjahr 2020

Daten & Fakten



Daten Fakten
Art der Unterkunft Moderne Appartements
Lage Inmitten der Kärntner Berg- und Seenwelt
Appartementgrößen 56 m² - 87 m²
Belegung Infos folgen
Highlights Privater Badestrand am Ossiacher See
Verpflegung Selbstversorger
Parkplätze Tiefgarage
WLAN Infos folgen
Typen Infos folgen

Highlights der Urlaubsregion Villach - Faaker See – Ossiacher See



Die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See ist Kärntens Paradies für Natur- und Aktivurlauber. Die Urlaubsregion beeindruckt durch ihre vielseitigen Urlaubsaktivitäten im Sommer und im Winter.

Der Sommer am Ossiacher See bietet schier grenzenlose Möglichkeiten. Nicht umsonst gilt der Ossiacher See als abwechslungsreichster See in Kärnten. Vielseitige Urlaubsaktivitäten – von Wandern über Radfahren bis hin zum Klettergarten und Adventurepark – und die märchenhafte Atmosphäre am See zeichnen die Region im Sommer aus.

Im Winter ist die Gerlitzen der Hausberg für unsere Urlaubsgäste. Nur wenige Gehminuten vom Resort befindet sich die Talstation des großzügigen Skigebietes. Auf über 40 Pistenkilometern finden Skianfänger, Familien und Fortgeschrittene bestimmt das passende Terrain. Abseits der perfekten Pisten erwarten Sie über 15 Kilometer Skirouten, weitreichende Langlaufloipen und urige Skihütten.

© Villach Tourismus GmbH_Pacheiner, © Villach Tourismus GmbH_Hipp, © Villach Tourismus GmbH_Stabentheiner