Der Wau-Effekt: Urlaub mit Hund bei ALPS Residence

Alps Residence

Der Wau-Effekt: Urlaub mit Hund bei ALPS Residence

von

Wer das Glück hat, einen Vierbeiner zu seinen Freunden zu zählen, der mag auch im Urlaub nicht auf dessen Begleitung verzichten. Verständlich. Die kostbarsten Tage im Jahr verbringt man am liebsten mit den besten Freunden. Oder der Familie, und dazu zählen wir in dem Fall auch Fellnasen. Natürlich sollen sich die genauso willkommen fühlen wie wir Zweibeiner. In ausgewählten ALPS Resorts gibt´s zum „Herzlich Willkommen“ beim Check-In deshalb gleich ein Begrüßungsleckerli für Ihren Hund. Wie zum Beispiel im hundefreundlichen Erzberg Alpin Resort in der Hochsteiermark.

Erzberg Alpin Resort: Hundefreundliche Ferienwohnungen in der Steiermark

Wie gesagt: Beim Einchecken in Ihr Appartement in der Steiermark gibt es für Ihren Hund erstmal ein Begrüßungsleckerli. Das hat er sich nach der Autofahrt verdient. Näpfe und Decken für Ihre Ferienwohnung können an der Rezeption geliehen werden, die „Sackerl fürs Gackerl“ erhalten Sie dort auch. Frisches Trinkwasser ist in unseren Ferienresorts immer verfügbar – direkt aus dem Wasserhahn. Vor der Tür Ihres großzügigen Appartements warten die Natur und die österreichischen Berge auf Sie und Ihren treuen Begleiter.

Die hundeerfahrenen Mitarbeiter:innen im Erzberg Alpin Resort wissen, wo sich Vierbeiner, Frauchen und Herrchen außerhalb ihrer Ferienwohnung am wohlsten fühlen. In welchen Restaurants und auf welchen Almhütten Hunde willkommen sind, welche Routen sich als Gassirunden ganz besonders gut eignen und wie im Notfall der nächste Tierarzt zu erreichen ist. Anita von der Rezeption hat uns für das ALPS Magazin zwei ihrer Lieblingstouren und Ausflugsziele in der Nähe des Appartementresorts verraten. Die wurden von ihrem Mischling Maci auf Herz und Nieren geprüft und für sehr gut befunden.

  Leopoldsteinersee: Vom Erzberg Alpin Resort erreichen Sie den zwei Kilometer entfernten Leopoldsteinersee in ca. einer halben Stunde. Eine Runde um den See – ca. vier Kilometer – schaffen Sie in 1,5 Stunden. Türkisblau schimmert dieses Naturjuwel, an dem Hunde ganzjährig willkommen sind. Eine Erfrischung an warmen Sommertagen tut Mensch und Tier gut, auch Hunde dürfen in dem Bergsee baden. Anitas Tipp: Die Umrundung des Sees im Uhrzeigersinn machen.

  Grüblsee: Am Präbichl befindet sich das „Alpenaquarium Grüblsee“. Der künstlich angelegte ist die höchstgelegene Tauchstation in Europa, Hunde sind am und im See willkommen. Der Grüblsee ist in ca. 15 Minuten Autofahrt vom Erzberg Alpin Resort zu erreichen.

Unsere Rezeption hat außerdem die Kontaktdaten des örtlichen Hundevereins für Sie parat. 400 Meter von Ihrem Appartement in Eisenerz entfernt liegt nämlich das Areal des Österreichischen Rasse-Hundevereins, das Sie mit Ihrem Hund auf Anfrage nutzen können.

Urlaub mit Hund im Appartement oder Ferienhaus in Österreich

Drei weitere unserer ALPS Resorts wurden von der Plattform pfotencheck.com mit 3 ausgezeichnet. Heißt: Hund mit Herrl sehr willkommen!

  Salzburger Land, Annaberg: Alpendorf Dachstein West: In den gemütlichen Ferienhäusern am Fuße der Bischofsmütze im Salzburger Land kommt Hüttenfeeling auf. Eine Wanderung, die Ihren treuen Vierbeiner ganz besonders freuen dürfte, führt zu den Gosauseen. Dort ist es auch Hunden erlaubt, einen Sprung ins kühle Nass zu wagen.

  Steiermark, Hohentauern: Feriendorf Hohentauern: Die Ferienhäuser des hundefreundlichen, steirischen Feriendorfs Hohentauern liegen auf 1.250 Metern Seehöhe, umgeben von mehr als zwanzig Zweitausendern. Hier genießen Sie mit Ihrem Hund ruhige, sportliche Urlaubstage im voll ausgestatteten Ferienhaus. Fernab jeder Hektik, inmitten der Natur.

  Steiermark, Murau - Kreischberg: Ferienpark Kreischberg: Dieses Urlaubs-Goodie für Ihren Hund kann sich sehen lassen: Beim Check In steht ein Willkommenspaket bestehend aus einem Vet-Concept Futterpaket (2 x 100 g Packung Trockenfutter, 1 Dose Hundefutter, Leckerlis) sowie ein Hundemagazin für Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung bereit. Wetten, dass sich Ihr treuer Freund „von Ankunft an“ wohlfühlt? Außerdem gibt es in der Region Murau Pettrailing-Angebote, unsere hundeerfahrenen Mitarbeiter:innen haben den richtigen Kontakt für Sie. Bei Interesse wenden Sie sich bitte frühzeitig an unsere Rezeption.

In unseren restlichen ALPS Resorts gibt es einzelne Appartements und Ferienhäuser, in denen Hunde auf Anfrage erlaubt sind. Informationen zu Preisen, Angeboten, Leinenpflicht etc. erhalten Sie jeweils von den Rezeptionen vor Ort. Tierische Gesellschaft tut uns Menschen einfach gut. Genau wie ein paar Urlaubstage in der Steiermark, in Kärnten, Tirol oder Salzburg. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne zum Urlaub mit Hund in Österreichs Bergen!

Bildmaterial (c) istock, Steiermark Tourismus

Zurück